Mieterinnen und Mieter

Suchen Sie in Ihrer Wohnung, auf Ihrem Balkon, der Terrasse und im Garten die Stellen, die für Vögel gefährlich sind?

  • alle grossflächigen Scheiben
  • alle Scheiben, in denen sich Bäume oder Sträucher spiegeln
  • Pflanzen, die hinter Glas platziert werden
  • exponierte Balkongeländer aus Glas
  • transparente Eckbereiche
  • Windschutzwände aus Glas
  • verglaste Eingangsbereiche, Veloständer oder Wintergärten

Wo finde ich geeignete Produkte und weitere Informationen:


Beispiele um Glas sichtbar zu machen


Helle Gardinen

Helle Gardinen dämmen Durchsicht und Spiegelung bereits wirkungsvoll ein und macht Glas für Vögel sichtbar.

 

Lamellenvorhänge

Lamellenvorhänge, Jalousien oder Rollos bringen sanfte Lichteinstrahlung, schützen vor Einblick und machen Glas für Vögel sichtbar.

Verschiedene Klebefolien

Eine grosse Auswahl von Vogelschutzfolien sind

im Fachhandel erhältlich.

 

Bitte beachten Sie die Anwendungshinweise:

Wegen der Spiegelung des Glases sollten Klebefolien immer an der Aussenseite des Fensters und mit einem Abstand von idealerweise einer Handfläche angebracht werden. Weisse oder gelbe Aufkleber sind zu bevorzugen. Schwarze Kleber werden zwar überall im Internet angeboten, sind aber bei dunklem Hintergrund, z.B. in der Dämmerung, leider für Vögel nicht sichtbar.